Sonntag, 20.08.2017

Heute ging es ziemlich früh zu den Banos las Georginas. Die heißen Quellen luden uns zu einem entspannenden Bad ein. In den unterschiedlich warmen Becken konnte jeder seine gewünschte Temperatur finden, sodass wir alle die Ruhe genießen konnten.

 

Anschließend haben wir überraschend einen kurzen Zwischenstopp bei einem Radiosender eingelegt. Carmelina arbeitet dort im Vorstand und hat ein Interview organisiert. So konnten Klaus und Dorothee ein wenig über unsere Arbeit und unsere Projekte in Guatemala berichten. Informationen zum Radiosender finden Sie hier: aemgtulan.com

Ein krönender Abschluss (insbesondere für Margot und Gabi) war die Shoppingtour in Carmelinas Tienda.

 

 

Morgen wird uns der Wecker sehr früh wecken, damit wir Richtung Guatemala-Stadt fahren können. Auf dem Weg werden wir einen Abstecher an den Atitlansee machen. Da wir unseren Laptop an FUMEDI abgeben werden, ist nicht sicher, wann der nächste Beitrag erfolgt.

Im Zweifel werden die folgenden Tage aus Deutschland nachgereicht.

Hoy salimos temprano para ir a las aguas termales de las Georginas. Las fuentes calientes nos invitaron a tomar un baño relajante. En las piscinas de diferentes temperaturas c ada quien encontró su favorito para disfrutar del silencio.

A continuación hicimos una parada espontánea en una estación de radio. Carmelina trabaja en la junta directiva de la misma y organizó una cita para que habláramos en una entrevista. De esta manera Klaus y Dorothee contaron un poco sobre nuestro trabajo y los proyectos en Guatemala. Puede encontrar más información sobre la estación de radio en esta página: aemgtulan.com.

Nuestra visita culminó en una visita de compras (especialmente para Margot y Gabi) en la tienda de Carmelina.

Mañana nuestra alarma nos levantará muy temprano para iniciar nuestro viaje de regreso a la Ciudad de Guatemala. En el camino haremos una pequeña escala en el Lago Atitlán. Como dejaremos nuestra Laptop con FUMEDI no sabes decir con seguridad cuándo publicaremos nuestro próximo reporte.

Kirchen, Pfarrerinnen und Pfarrer 

Bezirk Dreifaltigkeit (West),
Brassertstraße 40-42, 45768 Marl

Bezirk Auferstehung (Mitte),
Westfalenstraße 92, 45770 Marl

 

Bezirk Paulus (Ost),
Römerstraße 57, 45772 Marl

 

Gemeindebüro für die esm

Römerstraße 57
45772 Marl
Tel. 02365 - 96 03 0
E-mail: re-kg-marl-stadt-kirchengemeinde@ekvw.de

Öffnungzeiten:

  • Mo., Di., Do.  u. Fr.: 
    09.00 Uhr bis 12.00 Uhr
  • Mi.:
    15.30 Uhr bis 17.30 Uhr

Grafik: EKD

Hier gibt es jetzt die Videos aus der Reihe Kunterbuntes Dingsda.

Seniorenarbeit

Iris Zahlmann-Groth
Brassertstr. 42
45768 Marl

E-mail: Iris.Zahlmann-Grothdontospamme@gowaway.ekvw.de
Telefon: 02365 12501
Fax: 02365 29 55 007

Öffnungszeiten für Besucher: nach Absprache

Das aktuellste aus der esm

24. / 25. Februar 2024 - Gottesdienst und Friedensgebet

weitere Meldungen